Ballonfahrt

Landsberg am Lech und Umgebung

ab 185,00 €

pro Person zzgl. Versandkosten

Gültig für

Termine kurzfristig verfügbar!
Beschreibung

73 Bewertungen

Ballonfahrt in Landsberg am Lech

Ballonfahrten sind eine faszinierende Mischung aus Entspannung mit einem Hauch von Abenteuer. Es ist die ideale Art und Weise in einem fast schon archaisch anmutenden Fortbewegungsmittel den Alltag zu vergessen und einen fantastischen Blick auf Landsberg am Lech aus ungewöhnlicher Perspektive zu genießen.

Für eine Ballonfahrt über Landsberg am Lech vereinbaren Sie nach der Anfrage mit dem Veranstalter oder dem Ballonpiloten einen Termin. Fliegen Sie mit einem Flugzeug, sind die Startplätze und Landeorte bekannt. Anders bei einer Heißluftballonfahrt, hier bestimmt der Wind, von wo der Ballon startet und in welche Richtung er fährt. Am Startplatz, den Ihnen der Pilot mitteilt, treffen Sie die anderen Gäste. Wer möchte, kann sich am Aufbau und/oder Abbau beteiligen. Personen, die nur schwer in eine stehende Gondel klettern, haben die Möglichkeit, sich in den Ballonkorb zu legen, bevor ein Ventilator beginnt, heißer Luft die Hülle zu blasen. Sind Ballon und Korb aufgerichtet, steigen die (restlichen) Passagiere zu, der Pilot öffnet Gashahn, der Heißluftballon hebt langsam ab. Aus der Luft können Sie die Struktur von Landsberg am Lech mit seiner historischen Altstadt und den Verlauf des Lechs gut erkennen. Auffällig ist der 30 Meter hohen, asymmetrischen Mutterturm mit seinen Tuffquadern. Sir Hubert von Herkomer ließ ihn zwischen 1880 und 1887 erbauen. Der Schmalzturm stammt aus dem frühen 14. Jahrhundert und war Bestandteil der Stadtmauer. Das 1425 erbaute Bayerntor diente als Abschluss des dritten Stadtmauerrings. Seinen Namen erhielt es, da Landsberg zu dieser Zeit zwischen Bayern und Schwaben lag und das Tor nach Bayern zeigte. Einen Besuch wert sind das barocke Rathaus von Landsberg mit seiner Stuckfassade sowie die Kirche Mariä Himmelfahrt. Sie beherbergt die um 1440 wahrscheinlich von Hans Multscher geschnitzte Holzmadonna. Geht die Reise den Lech entlang nach Norden, erreichen Sie nach rund 42 Kilometern die schwäbische Großstadt Augsburg. Das dortige historische Wasserwirtschaftssystem steht als Welterbe unter UNESCO-Schutz. Sehr sehenswert ist die Fuggerei, ein der ältesten Sozialsiedlungen weltweit. Führt der Wind den Ballon nach Südosten, über den wunderschönen Ammersee, nach Starnberg am Starnberger See, sehen Sie am Westufer Schloss Possen. Es war die Heimat von Elisabeth in Bayern, besser bekannt als Sissi, der späteren österreichischen Kaiserin und König von Ungarn. Die Ballonfahrt hat eine Dauer von 60 bis 90 Minuten. Nach der Landung und dem Abbau erfolgt die traditionelle Ballonfahrertaufe mit Sekt oder Champagner, bei der Sie Ihren in Ballonfahrerkreisen gültigen Adelstitel nebst Urkunde erhalten.

Landsberg am Lech – mittelalterliche Stadt im Südwesten Bayerns

Wenn Sie Ballonfahren, gleiten Sie gemächlich über das mittelalterliche Landsberg am Lech mit seinem wunderschönen Umland. Lassen Sie sich verführen, in eine Welt einzutauchen, bei der Wolken ihre bizarren Bilder in die Landschaft malen, während nur das leise Fauchen des Brenners eine himmlische Ruhe unterbricht. Eine Ballonfahrt bietet Ihnen eine außergewöhnliche Kombination aus Romantik, Ruhe und Entspannung. Buchen Sie jetzt ein unvergessliches Erlebnis!
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Rechnung
Paypal
DHL
Standort

Ballonfahrt in Landsberg am Lech

ab 185 €
ca. 0 km

Ballonfahrt in Bad Wörishofen

ab 189 €
ca. 19 km

Ballonfahrt in Schwabmünchen

ab 199 €
ca. 20 km

Ballonfahrt in Inning am Ammersee

ab 184 €
ca. 22 km

Ballonfahrt in Kaufbeuren

ab 185 €
ca. 24 km
Leistungen
  • Ballonfahrt in Landsberg am Lech
  • theoretische und praktische Einweisung
  • Auf- und Abbau des Heißluftballons mit freiwilliger Beteiligung
  • Heißluftballonfahrt mit einer Dauer von ca. 60 - 90 Minuten
  • Champagner/ Sekttaufe mit Adelstitelverleihung
  • Gesamtdauer ca. 4 - 5 Stunden
  • persönliche Aushändigung einer Adelsurkunde
Voraussetzungen
  • Mindestgröße 1,30m
  • Mindestalter 12 Jahre (kann je nach Veranstalter abweichen)
  • max. Gewicht 110 kg (kann je nach Veranstalter abweichen)
  • normale körperliche Verfassung
  • festes Schuhwerk
  • keine Schwangerschaft
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Rechnung
Paypal
DHL