Ballonfahrt in Wedel bei Hamburg

Ballonfahrt

Wedel und Umgebung

ab 209,00 €

pro Person zzgl. Versandkosten

Gültig für

Personalisierung

Termine kurzfristig verfügbar!
Beschreibung

4 Bewertungen

Ballonfahrt in Wedel

Ballonfahrten haben einen besonderen, sehr eigenen Reiz. Sie sind eine gelungene Kombination aus Romantik, Entspannung und etwas Nostalgie, abgerundet mit einem kleinen Schuss Abenteuer. Genießen Sie bei einer Ballonfahrt in Wedel die Schönheit der Landschaft, entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und betrachten Sie die Welt einmal aus der Vogelperspektive. Aus dem Ballonkorb heraus haben Sie einen unvergleichlichen Blick und sehen vielen Facetten, die Ihnen auf dem Boden verborgen bleiben.

Angebote zum Ballonfahren finden Sie im Umkreis von Wedel unter anderem für Ahrensburg, Bad Segeberg, Bremervörde, Glinde, Hamburg, Itzehoe, Kaltenkirchen, Neumünster, Pinneberg oder Winterhude.

Am 21.11.1783 öffneten der Physiker Jean-François Pilâtre de Rozier und der Gardeoffizier François d’Arlandes ein neues Kapitel der Geschichte, als sie den uralten Traum vom Fliegen erstmals wahr werden ließen. Im Garten des Schlosses La Muette bei Paris starteten sie in einen sogenannten Montgolfière zur ersten Heißluftballonfahrt der Menschheitsgeschichte. Ihr Ballon hatte einen Durchmesser von zwölf Metern und bestand aus innen mit Papier isoliertem Leinen. Für den Auftrieb verbrannte die beiden Aeronauten, wie Ballonfahrer lange genannt wurden, Stroh und Wolle. Trotz aller Modernisierung blieb einiges aus dieser Zeit erhalten. So ist noch heute gültig, dass der Wind die Richtung bestimmt und die Startplätze sowie die Orte der Landung dementsprechend wechseln. Wohin die Crew die Ausrüstung für die Heißluftballonfahrt transportiert, erfahren Sie bei der Anfrage, wenn Sie Ihren Ballonfahrt Gutschein einlösen. Am Startplatz können Sie sich, wenn Sie möchte, aktiv am Aufbau, wie nach der Landung am Abbau, beteiligen. Die auf dem Boden ausgebreitete und mit Leinen gesicherte Hülle befüllt ein Ventilator mit heißer Luft. Sobald sich Ballon und Ballonkorb aufgerichtet haben, steigen die Passagiere zu. Personen mit Handicap können sich vor dem Befüllen auf den Boden der Gondel legen. Sind die Leinen gelöst, öffnet der Ballonpilot das Ventil des Brenners, Ihre Fahrt mit dem Heißluftballon beginnt. Sie dauert vom Start bis zu Landung 60 bis 90 Minuten und endet nach dem Abbau mit der traditionellen Ballonfahrertaufe sowie der Übergabe der Urkunde mit dem persönlichen Adelstitel.

Wedel, Schiffsbegrüßungsanlage, Yachthafen und wunderschönes Marschland

Die schleswig-holsteinische Stadt Wedel liegt an der Elbe, im Kreis Pinneberg, rund 20 Kilometer nordwestlich von Hamburg. Einer der bekanntesten touristischen Anziehungspunkte ist die Willkomm-Höft. Installiert wurde die Anlage 1952 vom Wirt des Schulauer Fährhauses, seit dem 12.06.1952 begrüßt sie die den Hamburger Hafen anlaufenden Schiffe. Der größte Yachthafen Norddeutschlands, der Hamburger Yachthafen in Wedel, bietet derzeit für rund 1950 Schiffe Liegeplätzen. Beim Roland, dem Wahrzeichen von Wedel, handelt es sich um eine 4,50 Meter hohe Rolandstatue auf einem 2,20 Meter hohen Sockel. Die 1558 geschaffene Statue mit Schwert, Reichsapfel und Krone stellt den hoheitlichen Schutz der Marktgerechtigkeit dar und ist ein Symbol der Markt- und Handelsfreiheit im Rahmen des historischen Ochsenmarkts. Naturliebhaber sind fasziniert vom Naturschutz- und Feuchtgebiet Wedeler Marsch. Fahren Sie mit dem Heißluftballon nach Norden, kommen Sie nach Rendsburg mit der bekannten Rendsburger Hochbrücke. Die sehenswerte, von 1911 bis 1913 erbaute Stahlkonstruktion, führt über den Nord-Ostsee-Kanal. Im Westen geht es nach Wilhelmshaven, im Süden nach Hannover. Nach Hamburg fahren Sie über Blankenese. Das Treppenviertel des Hamburger Nobelviertels am steilen Elbhang ist der ehemalige Dorfkern. Entlang verwinkelter Treppen und engen Gassen stehen teilweise mit Reet gedeckte Fachwerkhäuser. Die Fischerhäuser, oftmals klein Backsteinbauten, stammen aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Am Ende des Strandwegs steht das elegante, 1902 erbaute Strandhotel im Jugendstil.

Genießen Sie bei einer Ballonfahrt in Wedel die ungewöhnlich gemächliche Form der Fortbewegung und die Ruhe, lassen Sie den Alltag und die Hektik auf dem Boden. Markante Punkte rund um Wedel erscheinen am Horizont und verschwinden wieder, während Sie über das schöne Umland gleiten und immer neue Ecken entdecken. Diese einzigartige Verbindung aus etwas Nostalgie, Romantik und Entspannung vermittelt ein wundervolles Gefühl von Freiheit und Abenteuer.

Buchen Sie jetzt einen Gutschein für eine Ballonfahrt bei Wedel und verschenken Sie Augenblicke voller Freude!

Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Rechnung
Paypal
DHL
Standort

Ballonfahrt in Wedel

ab 209 €
ca. 0 km

Ballonfahrt in Altona

ab 209 €
ca. 5 km

Ballonfahrt in Stade

ab 209 €
ca. 9 km

Ballonfahrt in Halstenbek

ab 209 €
ca. 12 km

Ballonfahrt in Pinneberg

ab 209 €
ca. 12 km
Leistungen
  • Ballonfahrt in Wedel
  • theoretische und praktische Einweisung
  • Auf- und Abbau des Heißluftballons mit freiwilliger Beteiligung
  • Heißluftballonfahrt mit einer Dauer von ca. 60 - 90 Minuten
  • Champagner/ Sekttaufe mit Adelstitelverleihung
  • Gesamtdauer ca. 4 - 5 Stunden
  • persönliche Aushändigung einer Adelsurkunde
Voraussetzungen
  • Mindestgröße 1,30m
  • Mindestalter 12 Jahre (kann je nach Veranstalter abweichen)
  • max. Gewicht 110 kg (kann je nach Veranstalter abweichen)
  • normale körperliche Verfassung
  • festes Schuhwerk
  • keine Schwangerschaft
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Rechnung
Paypal
DHL